STAHLÖFEN

Wie schnell beschleunigt ein Ofen

von kalt auf warm?

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie sich überraschend schnell für die neuen Stahlöfen von FREI erwärmen. Weil diese Öfen nicht lange brauchen, um auf Betriebstemperatur zu kommen, sprich wohlige Wärme abgeben.

Unsere Stahlöfen sind ein kombiniertes System aus Konvektionsluft und Speicherwärme. Von aussen sieht man den Unterschied nicht. Aber ein Blick hinter den Stahlmantel zeigt ihn deutlich:

Schamottsteine mit einem Gesamtgewicht bis 100 Kilogramm speichern die Wärme und geben diese während 6 bis 8 Stunden an den Wohnraum ab. Die Wärmeabgabe erfolgt kontinuierlich als Strahlungswärme und Konvektionsluft, sie sorgt damit für ein besonders angenehmes Raumklima.

Die FREI Stahlöfen sind auch als reine Warmluftöfen erhältlich. Ohne die Schamottsteine wird die volle Heizleistung direkt an den Wohnraum abgegeben.